Mein Shampoo - Franck Provost Review . . .

Mittwoch, 2. Mai 2012

Hier ein kleiner Artikel zu den Haarpflegeprodukten von Franck Provost. Ich habe mir das Shampoo in erster Linie gekauft, da es ohne Silikone ist & schon viele gesagt haben, dass das besser für die Haare sei. Manche achten sehr auf sowas, Manche kaufen aber auch einfach das, was schön aussieht. Ich bin eigentlich der 2. Typ.
Aber da ich sehr selten zum Frisör gehe & sich meine Spitzen ab & an sehr kaputt & trocken anfühlen, wollte ich ihnen auch mal was Gutes tun. Ich habe mir zu dem Shampoo ohne Silikone zusätzlich die Pflegespülung von Franck Provost gekauft, welche aber wiederrum Silikone beinhaltet. Komisch oder :D ? Zusätzlich habe ich dann noch einmal pro Woche eine Haarkur von der selben Marke benutzt. 


Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich vom Shampoo irgendwie enttäuscht war. Meine Haare waren keinesfalls weicher, sogar eher verknoteter, als vorher ( im nassen Zustand), sodass eine Spülung ein absolutes Muss nach dem Shampoonieren war. Ich habe mir das immer schön geredet, indem ich mir gesagt habe " Hey die sind nur nicht so weich, weil da keine dummen Silikone drinn' sind, die sich um deine Haare klammern! Du musst abwarten! " , aber mittlerweile ist die 750 ml Tube für ca.4 € (relativ günstig) leer & naja . . . schwärmen kann ich davon nicht. Zudem gefällt mir der Geruch einfach nicht. Irgendwie komisch! & auch von der Haarkur war ich nicht begeistert. Ich bin ziemlich ungeduldig was Einwirkzeiten betrifft & es ist echt ein Wunder, wenn ich die Kur 3-4 Minuten drinn' lasse. Aber nach einer KUR wäre es dann auch schön, wenn die Haare so weich sind, dass sie durch die Hände gleiten.War das der Fall? - Naja, nicht wirklich. Gerade habe ich mir das erste Mal seid ein paar Monaten die Haare wieder mit dem Schauma-Shampoo Glatt&Seidig gewaschen. Ja, es ist nicht das tollste Shampoo, aber es ist irgendwie besser als das von Franck Provost & außerdem hat es einen tollen Duft.  

Mein absoluter Liebling, was Haarpflege betrifft, ist aber die Herbal Essences Spitzenstar Reihe. Sie riecht nach Himbeeren, macht die Haare unglaublich weich & hat meinen Spitzen wirklich geholfen. Ich kann sie jedem empfehlen & werde mir die Produkte auch bald wieder holen.


Welche Erfahrungen habt ihr mit den Produkten gesammelt?

8 Kommentare:

Stefanie ♥ schrieb am 2. Mai 2012 um 01:04 folgenden Kommentar:

Genau das was du bemängelst hasse ich auch .. die haare sind nach dem shampoonieren furz trocken und verheddert musste sogar nacg der kur an meinen haaren mit dem kamm reissen !!

Das ist vllt etwas für sehr gesundes haar das nie gefärbt wurde

Jessii (21 J.) schrieb am 3. Mai 2012 um 17:35 folgenden Kommentar:

Oh da sagst du was :P
Ich hasse dieses Schampoo.Auch von Syoss bin ich überhaupt nicht begeistert.Es riecht zwar besser als das von Provost, aber die Pflege ist auch nicht der Hit :/

The Dress Express schrieb am 5. Mai 2012 um 20:33 folgenden Kommentar:

Ich habe mal zwei Fragen bezüglich deines Layouts.
Wie hast du es geschafft, dass "Startseite"; "Über mich" etc. nebeneinander sind? Hast du das mit Gadgets gemacht und wenn ja mit welchen?

Wie kann ich verschiedene Kategorien einfügen?

Last but not least kann ich dir das Shampoo von Orofluido empfehlen. In Spanien kostet es ca. 10,50 € für 200 ml, in Deutschland ist es jedoch teurer, aber ich liebe es ;)
http://www.friseurshop-haarlekin.de/orofluido/orofluido-shampoo-200ml.html

Klick2beChic schrieb am 6. Mai 2012 um 13:10 folgenden Kommentar:

Hey erstmal :) Also um deine Fragen zu beantworten musst du erstmal auf diese Blogübersicht gehen. Da stet dann bei dir Links Übersicht, darunter Posts dann Seiten dann Kommentare & so weiter.
dann klickst du auf "Seiten" und kannst dann verschiedene Seiten hinzufügen. Eine nennst du zb. Startseite & andere wie ich Z.B Galerie e.c.t. So müsste es eigentlich klappen. Ich wusste am Anfang auch nicht wie das geht und habe gedacht - boah das schaffe ich nie , aber klick dich einfach durch irgendwann hast du den Durchblick ! :D

Immer wenn du einen Blogeintrag schreibst steht rechts an der Seite eine Zeile mit Labels : ..... da gibst du dann zu jeden Post einfach die Kategorie ein, die du haben willst. Die werden dann automatisch gespeichert.

Hoffe hoffe ich konnte es wenigstens ein bisschen erklären :/

Wäre echt schön, wenn du michabonieren würdest :) <3

Klick2beChic schrieb am 6. Mai 2012 um 13:11 folgenden Kommentar:

Boah tut mir Leid, für die ganzen Rechtschreibfehler :D

Laura schrieb am 17. Mai 2012 um 12:35 folgenden Kommentar:

Mit Frank Provost habe ich eigentlich bisher nur gute Erfahrungen gesammelt. Ich hatte damals ein Shampoo zum Schutz von colorierten Haaren, bzw dass die Farbe länger intensiv bleibt etc. Das Shampoo hat super lange gehalten und ich bin defintiv der Ansicht, dass die Farbe auch deeeutlich länger erhalten blieb :)- schade, dass das Repair Shampoo wohl nicht hält, was es verspricht!

Anonym schrieb am 8. Februar 2013 um 09:02 folgenden Kommentar:

So, what prеcisely is auraωаve anyωаys, аnd ѕo pay for the succeedеr that it's had since its freeing- as considerably as sinew irritation in other extremities.
Here is my homepage http://zine.logbet.com/23933/will-ems-gadgets-support-that-submit

Anonym schrieb am 27. April 2013 um 11:01 folgenden Kommentar:

Time can be a commodity that many individuals are searching for.


Also visit my website ... Flex belt

Kommentar veröffentlichen

© Copyright - Design: Beautysarosh.com